Japchae - Glasnudel Salat

Japchae - Glasnudel Salat

Glasnudeln werden aus Süßkartoffelmehl oder Mungbohnen hergestellt und haben selbst keinen Geschmack und keinen Geruch. Aber Japchae wird mit Fleisch und verschiedenen Gemüsen zubereitet und mit oder ohne Reis serviert. Ein perfektes, gesundes Essen, das herrlich schmeckt.

Für 2 Portionen Japchae:
Zutaten: 300g trockene Glasnudeln, 1 Karotte, 1 Zwiebel, 1/2 grüner Paprika, 1/2 roter Paprika, 2 Zwiebellauch, 30g Pilze, 2 St. Knoblauch, 5 EL Öl, 170g Soja Sauce, 2EL Zucker, weinig Pfeffer, 4EL Wasser, 1 Ottogi oder Haetban Reis 210g, wenig gebratener Sesam, 2EL Sesamöl

Zubereitung:
1. Schneide Pilze, Zwiebeln, Lauchzwiebeln, Möhren und Knoblauch mundgerecht in Streifen. Koche Glasnudel im kochenden Wasser ca. 8 Minuten.
2. Erhitze die Pfanne mit 1 EL Öl und brate zuerst den Knoblauch und die Zwiebel kurz an, dann das weitere Gemüse. Danach Fleisch hinzugeben.
3. Gebe die Nudeln, die Sojasauce, das Sesamöl und den Zucker in die Pfanne hinzu und rühre alle Zutaten um.
4. Serviere das Gericht nun auf einem Teller und garniere es mit Sesam-Samen.

Read more

Tour durch die koreanische Gastrolandschaft 맛집투어 (1): GUSAN in Düsseldorf

Tour durch die koreanische Gastrolandschaft 맛집투어 (1): GUSAN in Düsseldorf

[Seoul heute] Fritz Coffee Company

[Seoul heute] Fritz Coffee Company

Gebratener Kimchi-Reis

Gebratener Kimchi-Reis

Kommentare

Be the first to comment.